Quinteto Angel & Sergio Gobi / Hommage á Piazzolla/

Ein Tangofest der Superlative!

01 02 Die fünf Musiker (Bandoneón, Piano, Violine, Kontrabaß, Cello) bilden eines der besten Tango-Ensembles Europas. Sie interpretieren die unvergeßlichen Tangos von Carlos Gardel bis Astor Piazzolla brillant, spannungsgeladen und mit unbändiger Spielfreude. Mit dem argentinischen Ausnahme-Sänger und Poeten Sergio Gobi geben sie ein exklusives Konzert, das dem großen Tango Maestro Astor Piazzolla gewidmet ist.

„Ein Tangofest der Superlative... Sie spielten... mit melancholisch gefasster Subtilität, um dann die unendlichen Kaskaden der ruhelos fiebrigen Tango-Rhythmen wieder in nahezu orchestral kraftstrotzende Klangfarben zu verwandeln. Ein Erlebnis der Extraklasse.“ Augsburger Allgemeine

„Mit ihren Instrumental-Stücken reißen sie die Zuhörer förmlich aus den Theatersitzen, das ist inspirierte Qualitätsarbeit.“ Elke Koepping in Tangokultur.info,

„...niemals flach oder oberflächlich, immer schnörkellos, ohne Kitsch und Sülze, immer voller Spannung und deshalb nicht für eine Sekunde langweilig... Allesamt sind sie Vollblutmusiker mit erstklassiger Ausbildung, virtuoser Beherrschung ihres Instrumentes und einem wunderbaren Einfühlungsvermögen in die Einzigartigkeit des Tango.“
TangoDanza

In Kooperation mit:

Sponsor-4

Kartenbestellung



Der Kartenvorverkauf ist gebührenfrei und unbürokratisch: Kurz nach Ihrer Bestellung erhalten Sie die gewünschten Karten mit Rechnung zugesandt. Falls Ihr Kartenwunsch nicht erfüllt werden kann, werden Sie umgehend angerufen.